Autoren

Andreas Weber

Andreas Weber, Jahrgang 1967, studierte Biologie und Philosophie und promovierte bei Hartmut Böhme und Francisco Varela über Natur als Bedeutung. Als freier Publizist veröffentlicht er regelmäßig Beiträge in Magazinen und Zeitschriften, darunter Die Zeit, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Geo, Greenpeace Magazin, Oya. Auf große Resonanz stieß sein Buch »Alles fühlt. Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften« (2007). Andreas Weber hat zwei Kinder und lebt in Berlin und Varese, Ligurien.

www.autor-andreas-weber.de

Bücher von Andreas Weber

Minima Animalia   22,80 EUR 29.00 CHF
Minima Animalia Ein Stundenbuch der Natur. Mit einem Vorwort von Hildegard Kurt. Andreas Weber
Lebendigkeit sei!   3,00 EUR 3.60 CHF
Lebendigkeit sei! Für eine Politik des Lebens. Ein Manifest für das Anthropozän Andreas Weber Hildegard Kurt
Alles fühlt   24,80 EUR 32.00 CHF
Alles fühlt Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften Andreas Weber